Berufsorientierung

Berufsorientierung ist in der heutigen Zeit aufgrund der Vielzahl an Angeboten und Möglichkeiten ein wichtiger Bestandteil der gymnasialen Laufbahn. Was mache ich nach dem Abitur? Ein Studium? Zunächst Freiwilligendienst? Eine Ausbildung oder ein duales Studium? Diese Fragen stellen sich früher oder später jedem Abiturienten unserer Schule.

Das Berufsorientierungskonzept des Gymnasiums Bersenbrück führt schrittweise an die komplexe Entscheidung der Berufswahl heran und verdeutlicht eigene Interessen und
Fähigkeiten. Durch Stärken- und Schwächenanalysen, Training von Bewerbungsschreiben und –tests, individuellen Beratungsgesprächen durch die Arbeitsagentur, Praxiserfahrungen in Betrieben und studienorientierten Informationsveranstaltungen wird eine Hilfestellung für die eigene Entscheidung angeboten.

  • Die Termine für Veranstaltung zur Berufsberatung aller Klassen finden sich für das laufende Schuljahr im Terminkalender der Homepage.
  • Bei Rückfragen stehen Frau Thier und Herr Wilmes zur Verfügung.

 Kontaktmöglichkeiten:

  • anna.thier@gymbsb.net
  • jens.wilmes@gymbsb.net
  • Direkte Ansprache in der Schule, z. B. beim Lehrerzimmer in den großen Pausen.
  • Für die Berufsberatung an unserer Schule ist Dirk Hillemeyer von der Arbeitsagentur zuständig. Er ist in der Berufsberatungssprechstunde, per E-Mail oder telefonisch zu erreichen.
    Seine Kontakdaten lauten:
    Dipl.-Päd. Dirk Hillemeyer
    Berater akademische Berufe
    Berufsberatung U25
    Dirk.Hillemeyer@arbeitsagentur.de
    Telefon: 05439 8086 124
Gymnasium Bersenbrück