n-21-online-Redaktion

N-21

Was ist  die „n-21-online-Redaktion“?

Der Verein n-21 wurde im Jahre 2000 gegründet. Seine Mitglieder sind neben dem Land auch die kommunalen Spitzenverbände, zahlreiche Wirtschaftsunternehmen und gesellschaftliche Gruppen. Der Verein hat bisher (zusätzlich zu den Investitionen des Landes) mit über 28 Millionen Euro Sponsormitteln dazu beigetragen, den Einsatz von Multimedia und Internet an Schulen zu fördern. Das Land Niedersachsen beschreitet damit erfolgreich den Weg der Public-Private-Partnership, um Schülerinnen und Schüler für den Weg in die Wissensgesellschaft zu qualifizieren.

Unter anderem organisiert der n-21 Verein auch eine Online-Redaktionen für Schülerinnen und Schüler zum projektorientierten Arbeiten mit Multimedia und Internet. Schülerinnen und Schüler können dabei live im Internet über ihr Schulfest, kommunale Veranstaltungen oder andere Aktionen vor Ort berichten.

Seit 2003 bietet der Verein in Kooperation mit dem Landtag Niedersachsen Schülerreportern die Möglichkeit, aus dem Landtag zu berichten. Ziel ist es, junge Menschen für Politik zu begeistern, ihre Medienkompetenz und damit zielorientiertes Handeln sowie kommunikative und soziale Fähigkeiten zu fördern. Auch das Gymnasium Bersenbrück nimmt (unter der Leitung von Bernd Zur-Lienen) an diesem Projekt teil.

  • Ausgezeichnet! Gymnasium Bersenbrück beste n21-online Redaktion des Jahres 2013!
Translate
Gymnasium Bersenbrück