Schulseelsorge bei der Jugendreferentin der kath. Kirche

Die Jugendreferentin der katholischen Kirche bietet allen Schülerinnen und Schülern, sowie dem Lehrerkollegium die Möglichkeit über schulische und persönliche Schwierigkeiten zu sprechen.

Dabei wird auf die Stärken des Schülers/ der Schülerin geschaut und mit Hilfe der Sozialpädagogin wird an einer Lösung für das Problem gearbeitet, damit sich alle Schülerinnen und Schüler in der Schulgemeinschaft wohlfühlen können.

Alle Gespräche werden vertraulich behandelt und nur nach Absprache mit dem Schüler/ der Schülerin werden weitere Personen (Mitschüler, Lehrer, Eltern,…) in das Gespräch eingebunden. Die Inanspruchnahme des seelsorglichen Angebotes ist freiwillig.


Kontaktmöglichkeiten:

Erreichbar ist Verena Kaumkötter…

Gymnasium Bersenbrück