Handballbezirksentscheid in Lohne am 12.02.2015


Bezirksentscheid Handball 12.2.2015

Am 12.02.2015 machte sich eine Mädchenmannschaft der Wettkampfklasse III auf den Weg nach Lohne, um die souveräne Leistung aus dem Kreisgruppenentscheid (14:1-Sieg gegen OBS Bohmte) zu krönen. Im ausglosten Modus mussten unsere Mädchen gegen die beiden starken Mannschaften vom Gymnasium Lohne und der IGS Helene-Lange-Schule Oldenburg antreten. In beiden Spielen musste viel Lehrgeld gezahlt werden. Zu der körperlichen Unterlegenheit kam ein etwas geringerer Kampfeswille hinzu und führte dazu, dass man in beiden Spielen unterlegen war. Trotz dieser Niederlagen konnten die Mädchen wieder viel lernen und dürfen sich berechtigte Hoffnungen machen, im nächsten Jahr zum dritten Mal nacheinander beim Bezirksfinale vertreten zu sein! Im Spiel gegen Lohne, das mit 3-8 endete, erzielte Hannah Lucas (7fl3) zwei Tore und Amelie Dopheide (5d) ein Tor. Gegen Oldenburg fiel das Ergebnis höher aus und das Spiel ging 2-11 verloren, wobei wiederum Hannah Lucas und dazu Franka Stolze (6a) je ein Tor erzielten. Die guten Leistungen von Torfrau Lara Lübbert zur Lage (6d) verhinderten Schlimmeres.

Gymnasium Bersenbrück