Erfolgreiche Teilnahme am Europäischen Wettbewerb


Im Rahmen der Teilnahme an der 67. Wettbewerbsrunde des Europäischen Wettbewerbs zum Thema „EUnited – Europa verbindet“ haben Julia Bornhorst, Sarah Pelters und Vivika Zapp mit ihrem Projekt „Ein Blick aus unserem Fenster“ einen Landespreis errungen. Die niedersächsische Landejury hat Ende Februar unter normalen Bedingungen tagen können und nachdem nun auch die Bundesjury online ihre Entscheidungen gefällt hat, sind die Urkunden und Preise an die Schulen geschickt worden.
Aufgrund der Corona-Pandemie musste die Preisverleihung im niedersächsischen Landtag in Hannover leider ausfallen. Herr Kuntze und Frau Brinkhaus freuen sich trotzdem den erfolgreichen Teilnehmern einen Büchergutschein sowie eine Ehrenurkunde überreichen zu können.
Jasper Wurst, Michael Thye und Kai Raben sowie Mia Schulte und Hannah Frerker freuen sich über eine Anerkennungsurkunde der Beauftragten des Kulturministers, Claudia Kirsten.

Translate
Gymnasium Bersenbrück