Erfolge fürs Ruderteam bei der Regatta in Kassel


Die Bilanz dieser ersten Testregatta fiel ordentlich aus: Mit insgesamt 5 Siegen zeigten sich die Ruderer vom Gymnasium Bersenbrück wieder angriffsstark auf der 500 m-Rennstrecke.

Das jüngste Mädchenteam (Jg. 2007) mit Annabel Zumataev, Marlene Kleine-Klatte, Cassandra Farah, Greta Mertens zur Helle und Stm. Marlon Kaufmann konnte gleich zweimal als schnellstes Boot über die Ziellinie bei seinen allerersten Regattastarts rudern. Seine schnellen Schläge am Start brachten dem Boot den entscheidenden Vorsprung, den es bis zum Ziel gegen die Humboldtschule Hannover und das Carolinum Osnabrück verteidigte.   

Ebenfalls siegte der jüngste Jungenvierer (Jg. 2007) mit Alexander Töws, Joel Kimmel, Daniel Bauer, Ersatzruderin Greta Mertens zur Helle und Stm. Jakob Frerker einmal vor zwei Schulteams vom Carolinum. Auch bei den Jungen Jg. 2006 ruderten die Bersenbrücker gut mit. Jannik Zur Lage, Hannes Steinkamp, Vincent Möhring, Tillmann Konert und Stf. Laura Minneker ließen die Teams von der Bismarckschule Hannover und vom Carolinum Osnabrück nicht an sich vorbeiziehen und bekamen dafür verdient die Siegermedaillen überreicht. Zuvor hatte schon der Vierer mit Erik Brümmer, Mattis Liening-Ewert, Felix Altendeitering, Timon Lammers und Stm. Jakob Frerker mit 5 Zehntel Abstand denkbar knapp den zweiten Platz errudert.

Die älteren Mädchen dieser  Wettkampfklasse III (Jg. 2005) mussten sich im Gig-Doppelvierer zwar dem Friedrichsgymnasium Kassel geschlagen und mit Platz zwei zufrieden geben; in demselben Rennen setzten sich Esmée van Lanen, Laura Wagner, Eileen Milkov, Angelina Schmalz und Stm. Finley Hanselmann aber deutlich vom Mädchenteam des Greselius-Gymnasium Bramsche ab. 

In der Wettkampfklasse II (Jg. 04-02) siegte der Jungenvierer mit Kasibek Zumataev, Arian Götzelmann, Marlon Kaufmann, Jakob Frerker und St. Finley Hanselmann einmal auf der 500 m-Strecke, während die beiden Mädchenvierer noch nicht ihre Bestform bei den Rennen abrufen konnten.

Mit Spannung erwarten die Bersenbrücker Ruderer nun den Schul-Landesentscheid „Jugend trainiert für Olympia“ auf dem Maschsee in Hannover (24.06.).  

Markus Strunk

Translate
Gymnasium Bersenbrück