Waldjugendspiele der 6. Klassen zum Schuljahresabschluss


Die Waldjugendspiele fanden in diesem Schuljahr vor den Sommerferien am 19.06.2018 statt. Dazu begaben sich fünf 6. Klassen mit zwei Lehrern, zwei Referendaren und fünf Oberstufenschülerinnen auf den Weg in den Gehnwald. Bei wunderschönem Wetter durchliefen die Schüler und Schülerinnen etwa für eine Stunde 12 Stationen zu den Themen „Pflanzen und Tiere im Wald“, aber auch Schätzfragen und sportliche Aktivitäten kamen gut bei den Schülern und Schülerinnen an. Am Ende des Pacours wurden die Lösungen gesammelt, um innerhalb der Klassen Gruppensieger zu ermitteln. Vorbereitet und betreut wurden die Stationen von Horst Wieting und seinen Kolleginnen (Niedersächsische Landesforsten, Waldpädagogikzentrum Ahlhorn). Wir bedanken uns herzlich für diesen schönen Vormittag bei allen Beteiligten.

Translate
Gymnasium Bersenbrück