Osterlämmer backen und Eier färben in der Paul-Moor-Schule


 

 

Für ein gelungenes Osterfest in der Familie sorgten bestimmt auch die Osterlämmer und schön gestalteten Eier, die in der Kooperations-AG „Irgendwie anders“ gestaltet wurden.

Schülerinnen des Gymnasiums und Schüler und Schülerinnen der Paul-Moor-Schule finden sich alle zwei Wochen in einer der beiden Schulen ein, um gemeinsam Spaß zu haben und voneinander zu lernen. Dabei steht das Abbauen von Berührungsängsten und das gemeinsame Erleben und Gestalten im Vordergrund.

Auch, wenn die Weihnachtszeit nun schon lang zurückliegt, zeigen die gemeinsam gestalteten Engel, dass Kooperation gelingen kann.

The

Translate
Gymnasium Bersenbrück