Unser Schulsanitätsdienst gewinnt den Niedersachsenpreis für Bürgerengagement


 

Nachdem wir unsere Bewerbung für den Niedersachsenpreis für Bürgerengagement eingereicht haben, wurden wir vom Landrat Herrn Dr. Lübbersmann am 10. November in die katholische Landvolkschule Georgsmarienhütte eingeladen, wo sich mehrere Projekte aus dem Landkreis vorstellten, welche sich auf den Niedersachsenpreis für Bürgerengagement beworben haben.

Am 2. Dezember fuhren sowohl Schüler und Lehrer beider Schulen, als auch ein Vertreter des Malteser Alfhausen e.V. zur Preisverleihung nach Hannover in das Gebäude der VGH-Versicherungen. Dort wurde schließlich der mit 3.000 Euro dotierte Preis vom Ministerpräsidenten überreicht und von Hermann Kasten (Vorstand VGH) entgegengenommen.

Weitere Informationen: Der Niedersachsenpreis für Bürgerengagement wird jährlich vom Land Niedersachen, der VGH-Versicherung und der Sparkasse verliehen. Insgesamt werden hierbei zehn Preise für die Kategorien Kultur, Sport, Kirche und Soziales im Gesamtwert von 30.000 Euro verliehen und ergänzend ein mit 3.000 Euro dotierter Sonderpreis. Geehrt werden Projekte, die durch ihr freiwilliges Engagement der Gemeinschaft helfen.
Tim Buschermöhle

Translate
Gymnasium Bersenbrück